Die Entwicklung der Charta

In einem mehrstufigen Prozess aus World-Café, Gruppenarbeit, Ergänzungen beim Gemeinschaftswochenende und Plenumsdiskussion haben wir am 15. Juni 2015 unsere Charta für das Wohnprojekt 472 verabschiedet. Sie enthält in aller Kürze die Punkte, die für uns zentral sind. Die Arbeit an ihr geht weiter – wir wollen die einzelnen Absätze Stück für Stück konkretisieren.


Download der Charta (Version vom 15.06.2015) als PDF

Die Charta im Diskussionsprozess.